Laden...
Blitzschutz 2018-02-28T14:17:18+00:00

Blitzschutz

Lassen Sie den Blitz abblitzen!
Wussten Sie, dass pro Jahr 2,5 Millionen Blitze in Deutschland einschlagen?

Nicht nur offensichtliche Folgen wie Brände oder Verletzungen sind die Folge – auch die Zahl der Überspannungsschäden an elektrischen Anlagen häufen sich.

Bei einem Blitzeinschlag entlädt sich eine gewaltige Menge Energie im Bruchteil einer Sekunde und kann in einem Umkreis von bis zu 2 Kilometern enorme Schäden verursachen. Ein Blitzableiter schützt bei einem Einschlag zwar das Haus selbst, die elektrischen Geräte benötigen jedoch eine zusätzliche Schutzbeschaltung, den sogenannten inneren Blitzschutz. In den letzten 5 Jahren wurden von den Versicherungen Schäden in Höhe von rund 1 Milliarde Euro reguliert. Bei neueren Hausratversicherungen ist es daher nicht mehr selbstverständlich, dass eine Absicherung gegen Blitzschäden automatisch inkludiert ist. Meist muss diese zusätzlich kostenpflichtig abgeschlossen werden.

Firmen müssen bei Überspannungsschäden zusätzliche Umsatzeinbußen hinnehmen: Anrufe und Aufträge können nicht mehr angenommen werden, die Produktionsmaschinen stehen still und notwendige Reparaturen benötigen Zeit.

Unser Rat: Schützen Sie sich und Ihr Zuhause vor Risiken durch eine Kombination aus äußerem und innerem Blitzschutz! Die Installation ist unkompliziert und die Kosten sind – im Vergleich zu den Folgekosten nach einer Überspannung – gering. Kann nur einmal ein Schaden verhindert werden, hat sich die Installation bereits gelohnt. Haben Sie Fragen?

Als geprüfte Blitzschutzfachkräfte beraten wir Sie gerne über Möglichkeiten des Blitzschutzes in Ihrem Zuhause oder Betrieb.

Ihr persönlicher Ansprechpartner rund um Fragen zur Elektrotechnik.
Ich berate Sie gerne!

Ihr Alexander Elsner

Vereinbaren Sie am besten
gleich einen Termin!

Mobil 0176 / 23 45 80 05
info@elektrotechnik-elsner.de